Die Handschrift unserer Winzer:
Ein genussreiches Sortiment

Am Ende des langen Weges der Trauben von der Rebe in den Keller erwartet den Genießer ein prickelndes, aromareiches Sektvergnügen.
Die hochwertigen Sekte tragen die Handschrift unserer Winzer, so individuell wie die, die sie probieren wollen.
Typisch für den Winzersekt ist, dass er mit seinem feinen Mousseux die Rebsorten unterstreicht, aus denen er bereitet wird. Die hohe Qualität der Trauben findet sich zum einen in den Weinen & Sekten wieder, die jeder Winzer selbst kreiert. Als Gemeinschaftscuvée sind sie aber zugleich auch die Basis für ein umfangreiches Winzersekt-Sortiment, das kaum Wünsche offenlässt: Von Riesling, Scheurebe, Silvaner und Morio-Muskat, über Sauvignon Blanc, Spätburgunder Weißherbst und Spätburgunder Rotsekt bis zu Pinot Noir Rosé und Pinot Cuvée.

Herrlich prickelnd, manchmal fruchtig, immer aber unverwechselbar.

Riesling Winzersekt

Der Riesling hat den guten Ruf der deutschen Weine weltweit begründet. Zarte Aromen von Weinbergspfirsich mit einem dezenten Duft nach Citrus und Grapefrucht machen den feinen Rieslingcharakter aus. In unseren Kellern wird aus dem Klassiker Riesling ein spritziger, sehr lebendiger Winzersekt von Extra Brut (mit 0 bis 6 g/l Restsüße), Brut (7 bis 12g/l Restsüße) bis Trocken (17 bis 25g/l Restsüße).

Perfekt gekühlt: 5 – 7°C
Idealer Begleiter zu: Geflügel, Fisch, Gemüse als Dip oder Gratin, asiatischen Gerichten, Desserts und als Aperitif

Scheurebe Winzersekt

Die raffinierte Kreuzung aus Riesling und Silvaner schafft einen aromatischen, bukettreichen Sekt mit feiner Perllage. Extra Trocken ausgebaut ist er mit 12 bis 17g/l Restsüße der anspruchsvolle unter unseren Sekten. Elegant und mit den besonderen Scheurebearomen von reifer Birne bis leichten Tönen von Pflaume und schwarzer Johannisbeere präsentiert sich dieser Sekt. Halbtrocken entfaltet er mit 40 bis 44g/l Restsüße sein volles Bukett.

Perfekt gekühlt: 8 – 10 °C
Idealer Begleiter zu: aromatisch-würzigen Speisen, mexikanischer Küche, kräftigem Rohmilchkäse, geschmortem Rind- und Schweinefleisch, Gans und Ente, fruchtigen Desserts und als Aperitif

Silvaner Winzersekt

Ausgebaut als Extra Brut oder Trocken überzeugt der spritzige Silvanersekt mit einer sehr milden Säure und fruchtig-würzigen Aromen. Harmonische Komponenten und eine lebendige Perllage unterstreichen das delikate, feinherbe Bukett von exotischer Ananas bis Apfel.

Perfekt gekühlt: 5 – 7°C
Idealer Begleiter zu: Fisch, Pasta, Salaten, asiatischen Speisen und als Aperitif

Morio-Muskat Winzersekt

Der Morio-Muskat ist eine seltene Liebhabersorte. Die Kreuzung aus Silvaner und Weißburgunder bewahrt ein vollmundiges Muskat-Bouquet, das eine große Beständigkeit des Mousseux aufweist. Die eher kräftigen, feinwürzigen Aromen und die Restsüße bei Halbtrocken mit 40 bis 44 g/l und Mild mit 55g/l machen ihn zu einem aromatischen, süffigen Sekt.

Perfekt gekühlt: 6 – 8°C
Idealer Begleiter zu: Braten, Ingwer- und Chilispeisen, Spargelgerichten und als Aperitif

Spätburgunder Weißherbst Winzersekt

Extra Trocken oder Halbtrocken verführt er leicht und lockend. Lachsfarben und prickelnd frisch ist der Sekt des Spätburgunders, der aus feinsten selektierten Grundweinen gewonnen wird. Frisch und fruchtig sind die Aromen, die an Erdbeeren und Süßkirschen erinnern.

Perfekt gekühlt: 5 – 7 °C
Idealer Begleiter zu: Meeresfrüchten, Hummer, Langusten, luftgetrocknetem Schinken, feinwürzigem Weichkäse, cremigen Suppen und als Aperitif

Spätburgunder Rotsekt Winzersekt

Edel und sanft ist der Blaue Burgunder zweifellos einer der besten unter den Rotweinsorten. Eine wunderbar samtige und ausdrucksvolle Note bietet der daraus gewonnene, körperreiche Sekt mit Aromen aus Kirschen, Brombeeren und feinem Marzipan. Die Restsüße ist bei Extra Trocken bei 12 bis 17g/l und bei Halbtrocken bei 40 bis 44g/l.

Perfekt gekühlt: 9 – 11 °C
Idealer Begleiter zu: Käse, Braten, Salami, luftgetrockneter Wurst, mildem Hartkäse, Kurzgebratenem, gebeiztem Wild, Wildgeflügel, gebratenem Fisch und als Aperitif

Sauvignon Blanc Winzersekt

Die exotisch-faszinierende Fruchtvielfalt ist es, die diesen Winzersekt aus Rheinhessen zu einem echten Lifestyle-Sekt gemacht hat. Aromen wie Sternfrucht und Maracuja, saftige Noten von Pfirsich, Grapefrucht und Kiwi vereinigen sich mit dem herb erfrischenden Aromen von Stachelbeere und Minze zu einem rassigen Sekt mit einer feinen Perllage. Bei aller Exotik bewahrt das feine Mousseux des charaktervollen Sektes auch seine erfrischende Note.

Perfekt gekühlt: 6 – 8°C
Idealer Begleiter zu: Fisch, Schalentieren und als Aperitif

Pinot Noir Rosé Winzersekt

Der typisch fruchtige Geschmack der Beeren im blauen Spätburgunder verleiht dem roséfarbenen Winzersekt einen ausgeprägten Charakter. Der edle Sekt verfügt über ein feinfruchtiges und anregendes Bukett mit lang anhaltendem, feinperligem Mousseux.

Perfekt gekühlt: 6 – 8°C
Idealer Begleiter zu: Melone mit Schinken, Entenbrust, Wachteln, Tauben, Kalbsragout, Kaninchen, Eis & Sorbet, Desserts und als Aperitif

Pinot Cuvée Winzersekt

Aus Weiß- und Grauburgundertrauben entsteht der Pinot Cuvée Sekt, der mit ausgeprägten Quitten- und Nussaromen und einer verführerischen Gaumennote zu überzeugen weiß. Mit einer feinen Perllage und einer Restsüße von 7 bis 15g/l lädt er zum Genießen ein. Die strahlende Fruchtigkeit offenbart sich in einem feinen Duft von Beeren und Gewürzen.

Perfekt gekühlt: 5 – 7°C
Idealer Begleiter zu: Meeresfrüchten, Hummer, Langusten, luftgetrocknetem Schinken, feinwürzigem Weichkäse, cremigen Suppen, Spargelgerichten und als Aperitif

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns über eine Nachricht von Ihnen!

Erzeugergemeinschaft Winzersekt GmbH
Michel-Mort-Str. 3-5 | 
55576 Sprendlingen

Telefon: 06701 . 9320-12
 | Fax: 06701 . 9320-50
E-Mail: erzeuger@winzersekt.com
Internet: www.winzersekt.com